PraxisInfo:
Dr. Franz Weinfurtner
Dr. Ulrike Burggraf

www.hno-praxis-ebersberg.de

Infusionsbehandlung

Bei Hörsturz (plötzlicher, meist einseitiger Hörverlust) und bei akutem Tinnitus führen
wir Infusionen mit Cortison  durch.

Alternativ kommt als das die Schulmedizin ergänzendes (=komplementärmedizinisches)
Verfahren die hochdosierte Vitamin C Infusionstherapie in Frage, deren Indikation neben Hörsturz
und Tinnitus auch chronische Infekt und Allergien beinhaltet.

Bei den genannten Erkrankungen und auch bei Belastung durch Stress besteht ein erhöhter
Bedarf an Vitamin C, der durch die normale Ernährung nicht gewährleistet ist. Die Kosten für
die Vitamin-C-Infusionen werden von den gesetzlichen Krankenversicherungen
nicht übernommen.

Für weitere Informationen zu Indikation und Kosten sprechen Sie uns bitte an.

Diese Information ist keine Beratung im medizinischen Sinne.
Verbindliche ärztliche Beratung erhalten Sie nur in der Sprechstunde.